Google Market Explorer

Alexander Pankart

Alexander Pankart

Win-Win Situationen schaffen mit internationalem Wachstum und SEMSEA an Ihrer Seite

Inkrementelle Einnahmen

Kundenbindung & Wachstum

Zukunftssicherheit

Bis dato keine Maßnahmen zur Internationalisierung gesetzt?

Machen Sie die ersten Schritte in der Internationalisierungsreise mit SEMSEA.

Erweiterung & Expansion Ihres Unternehmens

Identifizieren Sie gemeinsam mit SEMSEA neue internationale Märkte und erschließen Sie diese. Wir helfen Ihnen dabei den richtigen Export-Markt für Ihre Produkte zu finden.

Wachsen Sie Schritt für Schritt mit SEMSEA & Google als Ihre Partner

Steigern Sie das Wachstum innerhalb aktuell bedienter internationaler Märke. Wir zeigen Ihnen ungenutzte Potentiale, um Ihren Absatz & Umsatz zu erhöhen.

Google Tools & exklusive Services, welche Sie auf Ihrer Reise zur Internationalisierung begleiten

Identifizieren von Potentialen & Möglichkeiten

Bewertung von Märkten

Operative Planung

Übersetzung Ihrer Google Ads Kampagnen in die Zielsprache

Messung & Skalierung

Mit SEMSEA finden Sie den optimalen Export-Zielmarkt

Kategorien, Portfolio & Gewichtung

Wir analysieren Ihr Portfolio an Produkten, kategorisieren dieses und gewichten es, damit wir den Zielmarkt mit den besten Werten für Sie ermitteln können.

Gezieltes Filtern Ihrer Kategorien je nach Ihren Zielen

Filtern nach Geräten der Nutzer

Haben Sie bereits spezielle Vorstellungen vor Ihrer optimalen Zielgruppen, dann können wir hier bereits im Vorfeld einiges einschränken. SEMSEA kann nur die Märkte für Sie finden, in denen der Großteil der Internet-Bevölkerung das Gerät verwendet, auf welchem Sie Werbung schalten möchten.

Filtern nach Sprache der Nutzer

Google hilft Ihnen dabei Ihre Texte zu übersetzen, damit Sie auch in Ländern werben können, welche nicht die von Ihnen gesprochene Sprache sprechen. Wenn Sie sich auf eine spezielle Sprache beschränken möchten, dann finden wir den Zielmarkt für Sie, welcher die besten Werte für Ihr Zielvorhaben aufweist und die gewünschte Sprache gesprochen wird.

Ihre Unternehmensziele

Je nach Unternehmensziel ergeben sich andere wichtige Metriken, welche bei der Auswahl des richtigen Export-Marktes von entscheidender Rolle sind. Generell lassen sich die Ziele für den Export in die folgenden Kategorien einordnen.

Wichtige Metriken / KPIs für Ihre Unternehmensziele

Wählen Sie die Metriken aus, die für die Bewertung der Länderprioritäten verwendet werden sollen.

Diese Metriken stammen von Google und externen Datenquellen. Sie können mit der Maus über jede Metrik fahren, um mehr über die Quelle jeder Metrik zu erfahren.

Demographische Daten

Anzahl der in einem Land lebenden Menschen auf der Grundlage von Volkszählungen und Umfragen

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

% der Personen im Alter zwischen 0 und 14 Jahren

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

% der Personen im Alter zwischen 15 und 24 Jahren

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

% der Personen im Alter zwischen 25 und 54 Jahren

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Anzahl der Personen im Alter zwischen 55 und 64 Jahren. Berechnet aus der Gesamtbevölkerung und dem Anteil der Menschen zwischen 55 und 64 Jahren.

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Anzahl der Personen im Alter von 65 Jahren oder mehr. Berechnet aus der Gesamtbevölkerung und % der Personen im Alter von 65 Jahren oder mehr.

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Internet-Verbreitung * Bevölkerung

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Anzahl der Personen im Alter zwischen 0 und 14 Jahren. Berechnet aus der Gesamtbevölkerung und % der Personen zwischen 0 und 14 Jahren.

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Anzahl der Personen im Alter zwischen 15 und 24 Jahren. Berechnet aus der Gesamtbevölkerung und dem Anteil der Menschen zwischen 15 und 24 Jahren.

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Anzahl der Personen im Alter zwischen 25 und 54 Jahren. Berechnet aus der Gesamtbevölkerung und dem Anteil der Menschen zwischen 25 und 54 Jahren.

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Anzahl der Personen im Alter zwischen 55 und 64 Jahren. Berechnet aus der Gesamtbevölkerung und dem Anteil der Menschen zwischen 55 und 64 Jahren.

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Anzahl der Personen im Alter von 65 Jahren oder mehr. Berechnet aus der Gesamtbevölkerung und % der Personen im Alter von 65 Jahren oder mehr.

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Internet-Verbreitung * Bevölkerung

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Ökonomische Daten

Bruttoinlandsprodukt. Aktuelle Preise in U.S. Dollar.

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

% der Erwerbsbevölkerung, die ohne Arbeit ist.

Die Weltbank (2018)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Der Gesamtbetrag der Warenimporte in US-Dollar

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Der Gesamtbetrag der Warenexporte in US-Dollar

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Jährliche Wachstumsrate des BIP.

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Bruttoinlandsprodukt auf der Grundlage der Kaufkraftparitäten-Bewertung (KKP) des BIP eines Landes. In aktuellen internationalen Dollar.

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Logistikleistung auf der Grundlage von Zoll, Infrastruktur, internationalen Sendungen, Logistikqualität und -kompetenz, Sendungsverfolgung und -verfolgung, Pünktlichkeit

Die Weltbank (2018)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Bruttoinlandsprodukt: Wert aller innerhalb einer Nation in einem bestimmten Jahr produzierten Endprodukte und Dienstleistungen

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Daten zur Internetnutzung

% der Personen aus der Gesamtbevölkerung mit Internetzugang

Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Daten zur Nutzung von Mobilgeräten

% der Smartphone-Benutzer, die eine Version von iOS verwenden

StatCounter Global Stats (Statistik-Zähler, 2018)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

% der Smartphone-Benutzer, die eine Version von Android verwenden

StatCounter Global Stats (Statistik-Zähler, 2018)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Informationen zur Reichweite auf Google

% Reichweite der gesamten Internet-Bevölkerung

Media Metrix, (comScore, Dez 2018)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Einzigartige Besucher

Media Metrix, (comScore, Dez 2018)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

% Reichweite der gesamten Internet-Bevölkerung

Media Metrix, (comScore, Dez 2018)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Einzigartige Besucher

Media Metrix, (comScore, Dez 2018)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

% Reichweite der gesamten Internet-Bevölkerung

Media Metrix, (comScore, Dez 2018)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Einzigartige Besucher

Media Metrix, (comScore, Dez 2018)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Branchenspezifische Kennzahlen

Index des Nutzerinteresses in der ausgewählten Kategorie basierend auf Google-Daten

Google-interne Daten (Google, letzte vier geschlossene Quartale)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Wachstum des Nutzerinteresseindex in der ausgewählten Kategorie basierend auf Google-Daten

Google-interne Daten (Google, letzte vier geschlossene Quartale)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Kostenindex für die ausgewählte Kategorie basierend auf Google-Daten

Google-interne Daten (Google, letzte vier geschlossene Quartale)

Metrischer Typ: (B) – Zutrittsschranken

Index des Nutzerinteresses in der ausgewählten Kategorie basierend auf Google-Daten

Google-interne Daten (Google, letzte vier geschlossene Quartale); Die Weltbank (2017)

Metrischer Typ: (O) – Gelegenheiten

Der Anteil der Anfragen mit Werbeeinblendungen

Google-interne Daten (Google, letzte vier geschlossene Quartale)



Metrischer Typ: (B) – Zutrittsschranken

Auswahl der Länder, Gebiete oder Märkte

SEMSEA kann für Sie alle potentiellen Märkte analysieren oder nur von Ihnen ausgewählte Länder. Ein Export in weit entfernte Regionen kann nicht nur eine logistische, sondern auch eine rechtliche Hürde sein, welcher sich als potentieller Blocker herausstellt.

JAPAC

Afghanistan, Bangladesch, Bhutan, Brunei, Kambodscha, China, Fidschi, Hongkong, Indien, Indonesien, Japan, Kasachstan, Kiribati, Kirgisistan, Malaysia, Mongolei, Nepal, Pakistan, Papua-Neuguinea, Philippinen, Samoa, Singapur, Salomon-Inseln, Südkorea, Sri Lanka, Taiwan,

Australien, Neuseeland

EMEA

Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechien, Estland, Georgien, Griechenland, Ungarn, Lettland, Litauen, Moldawien, Montenegro, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, Slowakei, Slowenien, Türkei, Ukraine

Algerien, Angola, Bahrain, Benin, Botswana, Burkina Faso, Burundi, Kamerun, Kap Verde, Zentralafrikanische Republik, Tschad, Komoren, Kongo – Kinshasa, Kongo – Brazzaville, Côte d’Ivoire, Dschibuti, Ägypten, Äquatorialguinea, Eritrea, Äthiopien, Gabun, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Irak, Israel, Jordanien, Kenia, Kuwait, Libanon, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Malawi, Mali, Mauretanien, Mauritius, Marokko, Mosambik, Namibia, Niger, Nigeria, Oman, Katar, Ruanda, Saudi-Arabien, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Südafrika, Eswatini, Tansania, Gambia, Togo, Tunesien, Uganda, Vereinigte Arabische Emirate, Jemen, Sambia, Simbabwe

Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Island, Irland, Italien, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz, Vereinigtes Königreich

LATAM

Antigua und Barbuda, Argentinien, Barbados, Belize, Bolivien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Costa Rica, Dominica, Dominikanische Republik, Ecuador, El Salvador, Grenada, Guatemala, Guyana, Haiti, Honduras, Jamaika, Mexiko, Nicaragua, Panama, Paraguay, Peru, Surinam, Trinidad und Tobago, Uruguay, Venezuela

Welche Informationen können Sie mit Hilfe von SEMSEA erhalten?

SEMSEA findet den richtigen Markt, wenn Sie exportieren möchten.

Basierend auf den von Ihnen ausgewählten Märkten, Metriken und Gewichtungen der zuvor definierten Kennzahlen erhalten Sie von SEMSEA den optimalen Zielmarkt und mindestens 4 weitere vorgeschlagen.

Dieser Vorschlag ist das Resultat einer globalen Analyse, welcher Ihren aktuellen ökonomischen Fußabdruck nicht berücksichtigt.

Quelle: The World Bank (2017); Google internal data (Google, last four closed quarters)

Sie erhalten eine Auflistung aller potentiellen Zielmärkte

Sie erhalten eine komplette Aufschlüsselung der von Ihnen ausgewählten KPIs für die ausgewählten Märkte und eine berechnete Gesamtpunktzahl, welche Ihnen helfen kann Ihren perfekten Export-Markt zu identifizieren.

Quelle: The World Bank (2017); The World Bank (2018); StatCounter Global Stats (Statcounter, 2018); Media Metrix, (comScore, Dec 2018); Google internal data (Google, last four closed quarters)

Informationen zu den gesprochenen Sprachen und deren Verteilung Ihrer Ziel-Märkte

Weiters erhalten Sie Informationen zur Verteilung der Sprachen in den von Ihnen gewählten Märkten. In vielen Ländern ist die Verteilung der Sprachen nicht so einseitig wie in diesem Beispiel. Die Information zur gesprochenen Sprache Ihrer Kunden in den potentiellen Export-Märkten ist wichtig, da eine passende Landingpage auf Ihrer Website in dieser Sprache vorhanden sein sollte.

Quelle: Internal Google data, last closed quarter

Ihre eigene Export Weltkarte

Sie finden die Märkte mit der gewählten Gewichtung Ihrer Wunsch-Metriken auf einer visuellen Karte wieder. Auf dieser Karte können die Metriken weiter angepasst werden.

Quelle: The World Bank (2017); The World Bank (2018); StatCounter Global Stats (Statcounter, 2018); Media Metrix, (comScore, Dec 2018); Google internal data (Google, last four closed quarters)

Wir identifizieren Korrelationen in den von Ihnen ausgewählten Metriken

Wir erstellen ein Blasendiagramm für Ihre Märkte, Metriken & Gewichtungen, damit Sie jene Märkte sehen können, welche besonders empfohlen werden.

Quelle: The World Bank (2017); The World Bank (2018); StatCounter Global Stats (Statcounter, 2018); Media Metrix, (comScore, Dec 2018); Google internal data (Google, last four closed quarters)